Akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um eine bessere Erfahrung auf unserer Website zu gewährleisten ?

Erfahren sie mehr

100 Luxemburger Franken - Geldschein

    Category:
  • Highlights - Münzen und Medaillen

1934
Luxemburg
Geldschein

zur Zeit nicht ausgestellt

Seit der Herstellung der ersten luxemburgischen Papiergelder 1856 übernehmen mehrere Institutionen die Emission von Geldscheinen: die Banque Internationale à Luxembourg, die Banque Nationale du Luxembourg und der Luxemburgische Staat.

Dieser Schein wurde 1934 unter der Herrschaft der Großherzogin Charlotte vom Staat emittiert. Auf dessen Rückseite ist die Adolphe-Brücke, symbolträchtiges Wahrzeichen der Hauptstadt, sowie das Gebäude der Spuerkeess (Bank und Sparkasse des Staats) dargestellt. Die Scheinsammlung des Museums wird 2006 mit der Aufnahme der alten Sammlung der Spuerkeess vervollständigt, die zahlreiche Geldschein-Projekte, Druckplatten und seltene Exemplare zusammenfasst.